Drucklayouts mit wenig Funktionen

A

Hallo Ninox-Team. Ich habe Ninox die letzen Tage getestet und finde die Datenbank soweit ganz gut. Ich setze für meine Projektabwicklung und Rechungserstellung momentan Filemaker ein und suche nach einer Alternative. Beim Drucklayout fehlen mir aber leider einige grundsätzliche Funktionen, wie Linien zeichnen, mehrseitige Layouts und einfache Textbearbeitungmöglichkeiten wie Texte einrücken, Listen, etc. Auch finde ich es schade dass man nicht direkt aus dem Drucklayout drucken kann und man da den Umweg über den PDF Export gehen muss. Gibt es hier in Zukunft Überlegungen das zu ändern? 

Ninox Profile

Hallo Alexander, 

Vielen Dank für Ihr Feedback. 

Ja, es ist bereits geplant, den Druckeditor weiter zu verbessern und weiter Gestaltungsmöglichkeiten hinzuzufügen.

Danke für Ihre Geduld.

Grüße, Jörg

S

Hallo Jörg,

dein Beitrag ist jetzt über ein Jahr alt. Gibt es Planungen zu den geplanten Updates? Ein flexiblerer Layoutmanager hätte für mich höchste Priorität.
Beste Grüße
Sebastian

Ninox Profile

Hallo Jörg,

ich kann mich Sebastian nur anschließen. Ich vermisse einfache Textgestaltungen sowie die Möglichkeit, von NINOX erzeugte Grafiken ausgeben zu können.

Grüße

Stefan

Ninox Profile

Hallo zusammen,

ich kann den Bedarf der Funktionserweiterung des Drucklayouts, insbesondere für mehrseitige PDF's nur unterstreichen. Über einen Ausblick für einen mögliches Releasedatum zur Einführung solcher Funktionen wäre ich sehr dankbar. 

Beste Grüße

Alexander

J

Ich schließe mich an! Datenbank super, Layouterstellung (fast) unbrauchbar. Und aktuell kommt erschwerend dazu, dass man als "Formulargrundgerüst" hinterlegte PDFs und andere Bilder auf dem Ausdruck nicht mehr sieht.

K

Hallo zusammen,

das Drucklayout wurde bisher immer noch nicht verbessert und ich frage mich woran das scheitert. Vielleicht könnte jemand von Ninox dazu noch mal Stellung beziehen. 

Ich finde es auch sehr schade das es wenig bis gar keine Kommunikation über geplante Funktionen und Updates gibt.
Das Ninox Beta Team scheint auch seit über einem Jahr nicht mehr aktuell zu sein...

K

Guten Abend zusammen,

um meine gewünschten Ergebnisse bei den Drucklayouts zu erreichen, habe ich mir jetzt mit Integromat geholfen.

Habe meine alten Word Serienbrief-Vorlagen reanimiert und lasse diese über Integromat mit dem Modul "Microsoft Word Templates" befüllen und danach wieder als Anhang in Ninox hochladen.
Sehr umständlich und es wäre super wenn Ninox endlich den Drucklayouteditor überarbeitet, aber bis dahin habe ich so alle meine Wünsche erfüllt.

Antworten