Tabelle nach Hinzufügen eines Datensatzes automatisch sortieren

Ninox Profile

Ich habe eine Tabelle, die die Ausgaben enthält, so sortiert, dass das aktuellste Datum immer ganz oben steht, also in absteigender Formatierung.

Nach Hinzufügen eines Datensatzes sieht die Tabelle aber immer so aus:

Unbenannt

... d.h., alle Datensätze sind in absteigender Reihenfolge - außer eben dem neu hinzugefügten Datensatz, der steht immer ganz unten.

Nun habe ich versucht mit sort by oder order by oder rsort eine automatische Sortierung zu erzwingen, das funktioniert aber nicht.

Hat jemand eine Idee, wie man diese Aufgabe lösen kann?

vielen Dank!

U

Hallo
Ninox aktualisiert die Tabellenansicht nicht automatisch, wenn ein Datensatz über ein PopUp Record eingegeben wird und das  Popup wieder geschlossen wird.
Man muss in diesem Fall den gebogenen Pfeil links oben manuell betätigen oder es passiert automatisch, wenn man zwischen verschiedenen Tabellen wechselt.

Ninox Profile

Hallo Uwe,
vielen Dank, ja ich habe gemerkt, dass die Aktualisierung nicht automatisch geschieht;
deswegen suche ich nach einem Befehl wie z.B. refresh
Gibt es so etwas?

U

Hallo Josef
Eine funktion, die explizit die Tabelle aktualisiert gibt es nicht.
Man kann sich behelfen, wenn man in das Eingabeformular einen Button zum Beenden baut.
Dieser hat folgendes Script:
closeRecord();
openTable("Tabellenname")

Damit wird das Eingabeformular geschlossen, die Tabelle erneut geöffnet und die Sortierung stimmt in der Tabellenansicht.
Das nützt nur nichts, wenn der User das Formular über den Pfeil links oben schließt.
Um das zu verhindern, muss man per html-Funktion das Symbol inoffiziell im Formular ausblenden.
Es gibt im Webinarteam 'Webinar DE 2021' Beispieldatenbanken von Usern, die zeigen wie so etwas funktioniert.

Ninox Profile

Vielen Dank!

Antworten