EHS-Risk-Management – cloudbasiert, sicher und flexibel

Compliance-Risiken einfach und flexibel managen

Das Compliance Management ist für große und kleine Unternehmen eine heikle Angelegenheit. Treten Rechtsverletzungen auf, kann das zu gravierenden internen und externen Reputationsschäden führen. Mit dem Environment-Safety-Health-Risikomanagement von Ninox und eco COMPLIANCE brauchen Sie sich vor den Behörden keine Sorgen mehr zu machen. Mit einfachen Checklisten überprüfen Sie regelmäßig Ihre Rechtpflicht und wandeln Audits direkt in Maßnahmenkataloge um.

Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Zahlungsdaten erforderlich

Ein flexibles Risikomanagement-System für Ihre Rechtssicherheit

Compliance-Risiken zu managen, bedeutet proaktiv zu handeln. Nur wer Rechtspflichten in seinen Unternehmenswerten und Prozessen verankert, behält die Sicherheit der eigenen Firma vollends im Blick. Mit Ninox steht Ihnen ein flexibles und umfassendes Template zur Gefahreneinschätzung und zum Maßnahmenmanagement bereit. Checklisten, mit denen Sie Ihren Sicherheitsstatus überprüfen, Erinnerungsfunktionen und ein praktikables Organisationsmanagement machen Compliance so einfach wie nie.

Die Vorteile des Ninox Compliance-Management-Systems

Zusammen mit unserem Solution Partner eco COMPLIANCE stellen wir Ihnen ein anpassbares Template zur Verfügung, mit dem Sie Ihr Compliance Management ganz einfach verwalten. Meistern Sie mit Ninox alle Aspekte rechtssicherer Auflagen und Genehmigungen. Verwenden Sie das Prüfbuch, um Vorschriften einzuhalten und Verantwortlichkeiten zu koordinieren. Sicher und fokussiert implementieren Sie Freigabeprozesse und den Umgang mit Gefahrenstoffen.

Ermitteln Sie Prüfpflichten für beliebig viele Objekte und Verantwortlichkeiten.

Visualisieren Sie Gefährdungsklassen, Schutzmaßnahmen und Erste-Hilfe-Anleitungen mit unzähligen Piktogrammen.

Dank umfassender Inhaltsstoff-Datenbank stufen Sie Gefahrstoffe automatisch ein.

Erstellen Sie Anlagenkataster ganz nach ihren Bedürfnissen — von AwSV bis zu F-Gase.

Eine Software — unendliche Möglichkeiten

Die All-in-One-Lösung für systematischen Rechtsschutz

Mesh:a steht für managing esh–aspects – EHS wiederum für Environment, Safety and Health. Die Compliance Cloud bietet Ihnen eine zentrale Anlaufstelle für alle wesentlichen EHS-Aspekte. Das System führt Sie einfach automatisch zu mehr Rechtssicherheit. Mit dem Einsatz von mesh:a überzeugen EHS-Kräfte nicht nur intern gegenüber Vorgesetzten, sondern auch extern gegenüber Auditoren und Behörden. Ein klares EHS-Risikomanagement lässt ruhig schlafen und kommt an.

So verwenden unsere Kunden Ninox als Datenschutz-Tool

„Mit Ninox managen unsere Kunden auf einfache und übersichtliche Weise wesentliche EHS-Aspekte. Sie können „ruhig schlafen“, da Sie ihre Risiken im Griff haben."
Karsten Aldenhövel
Geschäftsführer
„Endlich mal eine Applikation zum Thema Rechtsinformationen mit einer modernen, intuitiv bedienbaren Oberfläche.”
Michael Klös
Leiter Umwelt- und Energiemanagement
„Mit Ninox haben wir uns digitale Datenschutz-Lösungen nach unserer eigenen Arbeitsweise selbst erstellt, individuell und anpassbar.“
Berit Schubert
Geschäftsführerin
"Ninox bietet uns schnellen, einfachen Zugriff auf genau die Funktionen, die wir als Kanzlei im Alltag wirklich brauchen."
Antonio Calderón
Partner @VCvF.legal

FAQ

Sie haben noch Fragen? Hier finden Sie Antworten auf die wichtigsten Fragen:

Wie gewährleiste ich Rechtssicherheit?

Rechtssicherheit in Unternehmen bedeutet, dass sich Angestellte, Lieferanten, Stakeholder und Partner darauf verlassen können, dass Sie die Rechte des Staates achten und wahren. Daher ist es notwendig, eine ganzheitliche Compliance-Strategie im Unternehmen zu etablieren, mit der Rechtspflichten eingehalten werden. Personenschäden sowie Umweltschäden müssen durch Risikoabschätzungen und die Dokumentation von Arbeitsmitteln sowie Gefahrenstoffen vermieden werden. Eine 100%ige Rechtssicherheit gibt es leider nicht für Unternehmen, allerdings erhalten jene Unternehmen Sicherheit, die Compliance-Risiken systematisch managen.

Wie manage ich Risiken?

Um Risiken einschätzen zu können, müssen Unternehmen in puncto Compliance geschult sein. Die Verantwortlichen sowie das Rechtskataster müssen klar formuliert und definiert werden. Nur so lassen sich Prozesse etablieren, die ein Risikomanagement ermöglichen. Zur Unterstützung des Prozesses sollten Unternehmen zusätzlich auf ein ganzheitliches Compliance-System zurückgreifen. Somit halten Sie Rechtsvorschriften, Maßnahmen oder Rechtsänderungen nicht nur fest, sondern führen diese in ein konkretes Aufgabenmanagement über und haben zudem die Möglichkeit als Team an Ihrer Rechtssicherheit zu arbeiten.

Wie berücksichtige ich alle gesetzlichen Anforderungen?

Die beste Übersicht über alle Belange des Compliance Managements erhalten Sie in einer zentralen, cloudbasierten ESH-Risikomanagement-Lösung wie Ninox. Dashboards, Checklisten und Piktogramme sorgen dafür, dass Sie zu jedem Zeitpunkt den Überblick über Fristen und Pflichten behalten. Erstellen Sie Sicherheitsdatenblätter und Betriebsanweisungen mit nur wenigen Mausklicks und drucken Sie diese im PDF-Format aus. Somit sorgen Sie dafür, dass das gesamte Unternehmen über rechtliche Schutzmaßnahmen informiert ist. Das Beste jedoch: Mit einem flexiblen Low-Code-System wie Ninox haben Sie nicht nur Zugriff auf zahlreiche Templates, sondern passen die Lösung ohne Programmierungskenntnisse an Ihre eigenen Prozesse und Bedürfnisse an.

Über 300.000 Anwender arbeiten erfolgreich mit Ninox. Und Sie?

Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Zahlungsdaten erforderlich