Vorteile von Low-Code für Unternehmen

Profitieren auch Sie von der Low-Code-Technologie von Ninox.

Geringere Kosten

Schnellere und kostengünstigere Entwicklung – Sie setzten IT-Ressourcen effizienter ein.

Zügige Umsetzung

Ideen und Anforderungen werden in Rekordzeit umgesetzt.

Flexible Skalierung

Einfache Weiterentwicklung und Integration in weitere Systeme dank Konnektoren und APIs.

Schnelle Innovation

Überwindung der Barrieren zwischen IT und Business-Bereiche für mehr Innovation.

Business process know-how

Hard-code

Erstellt mit Code

Low-code

Flussdiagramm und Skripting
Drag & drop

No-code

Erstellt mit Klicks

Technical expertise

Die Zukunft ist Low-Code

No-Code/Low-Code bezeichnet eine Art der Softwareentwicklung, bei der mit visuellem Design, vorkonfigurierten Aktionen und vorgefertigte Softwarebausteine neue Funktionen und Anwendungen erstellt werden. Der Anteil an traditionellem, manuell erstelltem Code ist vergleichsweise gering, daher die Bezeichnung „low“.

Anwender ohne technischen Hintergrund und ohne Programmier-Kenntnisse profitieren von No-Code und arbeiten bequem mit visuellen Tools. Per Drag-and-Drop passen Sie Funktionen an und erstellen neue Anwendungen, ohne eine einzige Zeile Code zu schreiben.

Unternehmen sparen Zeit und Geld und freuen sich über schnelle und qualitative Ergebnisse: die Low-Code-Entwicklung Schätzungen zufolge 7 mal schneller als bei Standardsoftware und deutlich kostengünstiger als die eigene Entwicklung mit traditioneller Programmierung und veralteten Technologien. Die Erstellung einer Anwendung für über 500 Nutzer dauert nicht länger als 21 Tage.

Schneller zur eigenen Lösung

Überzeugende eigene Anwendungen entwickeln und Arbeitsabläufe umfassend digitalisieren? Das ist mit Ninox möglich durch die Low-Code-Technologie.

Die Technologie von Ninox baut die Brücke zwischen Unternehmensanforderungen und Benutzerfreundlichkeit.
Alle Nutzer, auch Nicht-Entwickler, werden zu „Citizen Developer“: Sie bringen ihr Fachwissen direkt bei der Entwicklung der Applikation ein. Sie müssen nicht auf freie IT-Ressourcen warten und sind nicht mehr auf die richtige Interpretation ihrer Anforderungen angewiesen.

21 Tage

durchschnittliche Zeit für die Erstellung einer Low-Code-Anwendung für >500 Nutzer*

* IDC EMEA Low-Code-Development Platform Survey, InfoBrief 2021

Vereinfachen Sie die Entwicklung dank Low-Code

Versetzen Sie Ihre Teams in die Lage, auf effiziente Weise maßgeschneiderte Anwendungen zu entwickeln - mit Ninox, der Low-Code-Plattform aus Deutschland.

Der Mehrwert von No-Code/Low-Code für Unternehmen ist enorm, da sowohl Business-Anwender als auch professionelle Entwickler in der Lage sind, maßgeschneiderte Lösungen schneller zu erstellen oder zu verbessern. Sie können Ihre IT-Ressourcen effizienter einsetzen und vermeiden Insellösungen, unterbrochene Prozesse und Informationssilos.

Visuelles Design

Digitaler Baukasten

Vorkonfigurierte Aktionen

Bevor wir einem externen Softwareentwickler genau erklärt haben, was wir wollen, haben wir das Problem mit Ninox schon selber gelöst.
Peter Fazekas
Bereichsleiter Technik
Kampa AG

Von der Kundenanfrage bis zur PV-Installation

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat.

Kundenmanagement (CRM)

Erfassen Sie Leads im Customer-Relationship-Management (CRM) durch unzählige Schnittstellen – beispielsweise über das Kontaktformular auf Ihrer Website.

Projektmanagement

Nehmen Sie Aufträge mithilfe digitaler Erfassungsbögen auf, um wichtige Parameter wie Stromverbrauch, Messkonzept oder Informationen zum Zählerschrank zentral abzuspeichern.

Angebote und Abwicklung

Erstellen Sie im Handumdrehen Angebote als PDF-Dokument sowie eine Amortisationsprognose für neue Solaranlagen. Profitieren Sie außerdem von digitalen Checklisten, die den Abwicklungsprozess skizzieren.

Bauen Sie genau das, was Sie brauchen – nicht mehr und nicht weniger.

Kostenlos testen
Keine Zahlungsdaten erforderlich