Starter
Erstellen und teilen Sie eigene kleine Business-Anwendungen – professionell und zuverlässig
€10,00
zzgl. MwSt.pro Lizenz und Monat (Jahresabo)
Highlights
  • Public Cloud
  • unbegrenzt Arbeitsbereiche, Datenbanken, Tabellen
  • automatische Backups
  • API-Integration
  • skript-basierte Automatisierungen
30 Tage kostenlos testen
keine Zahlungsdaten erforderlich
MOST POPULAR
Professional
Mit Ihrem Geschäft wachsen Ihre Ansprüche – hier gibt’s zusätzliche Optionen und mehr Flexibilität
€20,00
zzgl. MwSt.pro Lizenz und Monat (Jahresabo)
Alles aus Starter, plus
  • benutzerdefinierte Anwenderrollen
  • rollenbasierte Zugriffsberechtigungen
  • manuelle Backups
  • mehr Ansichten
  • E-Mail-Support
30 Tage kostenlos testen
keine Zahlungsdaten erforderlich
Enterprise
Für Unternehmen mit speziellen Feature-Anforderungen und zusätzlichen Sicherheitsvorgaben
auf Anfrage
ab 10 Lizenzen
Alles aus Professional, plus
  • Private Cloud oder On-Premises (statt Public Cloud)
  • SSO und AD DS
  • High-Performance-Modus
  • Optionen zur Personalisierung
  • Disaster Recovery
  • Premium-Support
Starter
Professional
Enterprise
Verfügbarkeit
Bereitstellungsmodell
Zahlung
alle gängigen Betriebssysteme
App für iPhone, iPad, Android
Native Apps verfügbar – auch für die Offline-Nutzung geeignet
Mac-App
Native Apps verfügbar – auch für die Offline-Nutzung geeignet.
Basics
Arbeitsbereiche (Teams), Datenbanken, Tabellen
Vorlagen
Zum Beispiel Adressbuch, eigenes CRM, Rechnungen, Warenwirtschaft und Projekte für einen schnellen Start.
Datensätze pro Datenbank
vordefinierte Feldtypen
Zum Beispiel Formel-, Text-, Datums-, Zahlen- und Auswahlfelder.
Import und Export von Daten
Importe im CSV-Dateiformat und Exporte im CSV-, Excel- und Ninox-Dateiformat.
Drucken
Für Datensätze steht ein einfaches Layout bereit. Bei Tabellen wird eine druckbare PDF erstellt.
Kalender
Speicherplatz pro Lizenz
Der Gesamt-Speicherplatz errechnet sich wie folgt: GB mal der Anzahl der gebuchten Lizenzen. Beispiel: 7 Lizenzen in Professional = 14 GB Speicherplatz.
Zusammenarbeit
Echtzeit-Synchronisation
Ansichten teilen
Mitglieder
Mitglieder haben eine Lizenz aus Ihrem Abo.
Mitarbeiter
Mitarbeiter haben eine eigene Lizenz, z.B. Ninox-Support oder -Partner.
Darstellung
Formulare
Geben Sie Ihre Daten in übersichtliche Formulare statt in Tabellen ein.
Ansichten
Sicherheit und Datenschutz
DSGVO-konform
Ninox erfüllt alle Anforderungen der strengen europäischen DSGVO (AV auf Wunsch).
SSL/TLS-Verschlüsselung mit 2048 bit
Änderungshistorie
automatische Backups
Automatisch erstellte Backups stehen die jeweilige Anzahl an Tagen für Sie bereit.
manuelle Backups
Disaster Recovery
Auf Wunsch erhalten Sie im Enterprise-Abo auch eine RPO- und RTO-Vereinbarung.
Identitäts- und Zugriffsmanagement
Anwenderrollen
Als Standard-Anwenderrollen stehen Ihnen zur Verfügung: Admin, Editor.
rollenbasierte Zugriffsberechtigungen
benutzerdefinierte Passwort-Richtlinie
Es stehen Ihnen folgende Optionen zur Verfügung: Groß- und Kleinschreibung, Ziffern, Sonderzeichen, Mindestlänge, Einschränkung früherer Passwörter, Ablauf des Passworts.
benutzerdefiniertes Sitzungs-Management
Es stehen Ihnen folgende Optionen zur Verfügung: Sitzungsdauer, Zeit der Inaktivität bzw. Anzahl der Anmeldeversuche festlegen, automatisches Ausloggen.
Single Sign-On (SSO)
SSO-Protokolle: AD, OIDC, SAML 2.0
Active Directory Domain Services (AD DS)
Integration und Automatisierung
API-Calls pro Monat
Zapier und Integromat
skript-basierte Automatisierung und Trigger
automatisch versendete E-Mails pro Monat
benutzerdefinierter SMTP-Mail-Server
Ihre Optionen: Host (DNS name), Port, Username, Passwort und BCC.
SQL Server-Verbindungen
SQL Server-Verbindungen über MS SQL und PostgreSQL.
Personalisierung
Arbeitsbereich-Hintergrund
benutzerdefiniertes Design, Favicon
Laden Sie Ihre eigenen CSS-/JS-Dateien als Theme des Arbeitsbereichs hoch und fügen Sie Ihr Logo für mehr Wiedererkennbarkeit hoch, z.B. für das Browser-Tab-Symbol.
E-Mail-Vorlagen
Passen Sie Ihre E-Mail-Vorlagen, wie Einladungen, Passwort vergessen/zurücksetzen, nach Ihren Wünschen an.
Performance
Überblick über Hintergrundprozesse
High-Performance-Modus
Ihr Turbo für CPU, RAM und Festspeicherplatz
Infrastruktur und Service
Hosting
Diverse Optionen für Private Cloud
Betriebszeit im Durchschnitt pro Monat
Die Angabe gilt für Private Cloud. On-Premises hängt von Ihrem Setup ab.
Support
Webinare und Online-Fragerunden
Community-Forum
E-Mail-Support
Premium-Support
Sie bekommen einen Key-Account-Manager, der Ihnen bei Bedarf per Video-Konferenz (Bildschirmfreigabe optional) hilft.
Public Cloud
Kreditkarte, PayPal, Lastschrift
kostenlos
€34,99 (einmalig)
$34.99 (einmalig)
£29.99 (einmalig)
CHF34,00 (einmalig)
unbegrenzt
50,000
1 GB
HTML, PDF
Anzahl der Lizenzen
unbegrenzt
Tabelle, Formular, Diagramm, Karten, Kanban
30 Tage
30 Tage
Standard
1.500
150
EU
99,9%
Public Cloud
Kreditkarte, PayPal, Lastschrift
kostenlos
€34,99 (einmalig)
$34.99 (einmalig)
£29.99 (einmalig)
CHF34,00 (einmalig)
unbegrenzt
500.000
2 GB
HTML, PDF, Excel, CSV, JSON
Anzahl der Lizenzen
unbegrenzt
Tabelle, Formular, Diagramm, Karten, Kanban, Gantt, Pivot
unbegrenzt
30 Tage
benutzerdefiniert
Datenbanken, Tabellen, Datensätze
30.000
3.000
EU
99,9%
Net 30 invoice
auf Rechnung (30 Tage Zahlungsziel)
kostenlos
€34,99 (einmalig)
$34.99 (einmalig)
£29.99 (einmalig)
CHF34,00 (einmalig)
unbegrenzt
unbegrenzt
5 GB (mehr auf Anfrage)
HTML, PDF, Excel, CSV, JSON
Anzahl der Lizenzen
unbegrenzt
Tabelle, Formular, Diagramm, Karten, Kanban, Gantt, Pivot
unbegrenzt
60 Tage
benutzerdefiniert
Datenbanken, Tabellen, Datensätze
auf Anfrage
auf Anfrage
unbegrenzt
unbegrenzt
auf Anfrage
auf Anfrage
auf Anfrage
auf Anfrage
diverse Optionen
99,9%
Verfügbarkeit
Bereitstellungsmodell
Zahlung
alle gängigen Betriebssysteme
App für iPhone, iPad, Android
Native Apps verfügbar – auch für die Offline-Nutzung geeignet
Mac-App
Native Apps verfügbar – auch für die Offline-Nutzung geeignet.
Basics
Arbeitsbereiche (Teams), Datenbanken, Tabellen
Vorlagen
Zum Beispiel Adressbuch, eigenes CRM, Rechnungen, Warenwirtschaft und Projekte für einen schnellen Start.
Datensätze pro Datenbank
vordefinierte Feldtypen
Zum Beispiel Formel-, Text-, Datums-, Zahlen- und Auswahlfelder.
Import und Export von Daten
Importe im CSV-Dateiformat und Exporte im CSV-, Excel- und Ninox-Dateiformat.
Drucken
Für Datensätze steht ein einfaches Layout bereit. Bei Tabellen wird eine druckbare PDF erstellt.
Kalender
Speicherplatz pro Lizenz
Der Gesamt-Speicherplatz errechnet sich wie folgt: GB mal der Anzahl der gebuchten Lizenzen. Beispiel: 7 Lizenzen in Professional = 14 GB Speicherplatz.
Zusammenarbeit
Echtzeit-Synchronisation
Ansichten teilen
Mitglieder
Mitglieder haben eine Lizenz aus Ihrem Abo.
Mitarbeiter
Mitarbeiter haben eine eigene Lizenz, z.B. Ninox-Support oder -Partner.
Darstellung
Formulare
Geben Sie Ihre Daten in übersichtliche Formulare statt in Tabellen ein.
Ansichten
Sicherheit und Datenschutz
DSGVO-konform
Ninox erfüllt alle Anforderungen der strengen europäischen DSGVO (AV auf Wunsch).
SSL/TLS-Verschlüsselung mit 2048 bit
Änderungshistorie
automatische Backups
Automatisch erstellte Backups stehen die jeweilige Anzahl an Tagen für Sie bereit.
manuelle Backups
Disaster Recovery
Auf Wunsch erhalten Sie im Enterprise-Abo auch eine RPO- und RTO-Vereinbarung.
Identitäts- und Zugriffsmanagement
Anwenderrollen
Als Standard-Anwenderrollen stehen Ihnen zur Verfügung: Admin, Editor.
rollenbasierte Zugriffsberechtigungen
benutzerdefinierte Passwort-Richtlinie
Es stehen Ihnen folgende Optionen zur Verfügung: Groß- und Kleinschreibung, Ziffern, Sonderzeichen, Mindestlänge, Einschränkung früherer Passwörter, Ablauf des Passworts.
benutzerdefiniertes Sitzungs-Management
Es stehen Ihnen folgende Optionen zur Verfügung: Sitzungsdauer, Zeit der Inaktivität bzw. Anzahl der Anmeldeversuche festlegen, automatisches Ausloggen.
Single Sign-On (SSO)
SSO-Protokolle: AD, OIDC, SAML 2.0
Active Directory Domain Services (AD DS)
Integration und Automatisierung
API-Calls pro Monat
Zapier und Integromat
skript-basierte Automatisierung und Trigger
automatisch versendete E-Mails pro Monat
benutzerdefinierter SMTP-Mail-Server
Ihre Optionen: Host (DNS name), Port, Username, Passwort und BCC.
SQL Server-Verbindungen
SQL Server-Verbindungen über MS SQL und PostgreSQL.
Personalisierung
Arbeitsbereich-Hintergrund
benutzerdefiniertes Design, Favicon
Laden Sie Ihre eigenen CSS-/JS-Dateien als Theme des Arbeitsbereichs hoch und fügen Sie Ihr Logo für mehr Wiedererkennbarkeit hoch, z.B. für das Browser-Tab-Symbol.
E-Mail-Vorlagen
Passen Sie Ihre E-Mail-Vorlagen, wie Einladungen, Passwort vergessen/zurücksetzen, nach Ihren Wünschen an.
Performance
Überblick über Hintergrundprozesse
High-Performance-Modus
Ihr Turbo für CPU, RAM und Festspeicherplatz
Infrastruktur und Service
Hosting
Diverse Optionen für Private Cloud
Betriebszeit im Durchschnitt pro Monat
Die Angabe gilt für Private Cloud. On-Premises hängt von Ihrem Setup ab.
Support
Webinare und Online-Fragerunden
Community-Forum
E-Mail-Support
Premium-Support
Sie bekommen einen Key-Account-Manager, der Ihnen bei Bedarf per Video-Konferenz (Bildschirmfreigabe optional) hilft.
Public Cloud
Kreditkarte, PayPal, Lastschrift
kostenlos
€34,99 (einmalig)
$34.99 (einmalig)
£29.99 (einmalig)
CHF34,00 (einmalig)
unbegrenzt
50,000
1 GB
HTML, PDF
Anzahl der Lizenzen
unbegrenzt
Tabelle, Formular, Diagramm, Karten, Kanban
30 Tage
30 Tage
Standard
1.500
150
EU
99,9%
Verfügbarkeit
Bereitstellungsmodell
Zahlung
alle gängigen Betriebssysteme
App für iPhone, iPad, Android
Native Apps verfügbar – auch für die Offline-Nutzung geeignet
Mac-App
Native Apps verfügbar – auch für die Offline-Nutzung geeignet.
Basics
Arbeitsbereiche (Teams), Datenbanken, Tabellen
Vorlagen
Zum Beispiel Adressbuch, eigenes CRM, Rechnungen, Warenwirtschaft und Projekte für einen schnellen Start.
Datensätze pro Datenbank
vordefinierte Feldtypen
Zum Beispiel Formel-, Text-, Datums-, Zahlen- und Auswahlfelder.
Import und Export von Daten
Importe im CSV-Dateiformat und Exporte im CSV-, Excel- und Ninox-Dateiformat.
Drucken
Für Datensätze steht ein einfaches Layout bereit. Bei Tabellen wird eine druckbare PDF erstellt.
Kalender
Speicherplatz pro Lizenz
Der Gesamt-Speicherplatz errechnet sich wie folgt: GB mal der Anzahl der gebuchten Lizenzen. Beispiel: 7 Lizenzen in Professional = 14 GB Speicherplatz.
Zusammenarbeit
Echtzeit-Synchronisation
Ansichten teilen
Mitglieder
Mitglieder haben eine Lizenz aus Ihrem Abo.
Mitarbeiter
Mitarbeiter haben eine eigene Lizenz, z.B. Ninox-Support oder -Partner.
Darstellung
Formulare
Geben Sie Ihre Daten in übersichtliche Formulare statt in Tabellen ein.
Ansichten
Sicherheit und Datenschutz
DSGVO-konform
Ninox erfüllt alle Anforderungen der strengen europäischen DSGVO (AV auf Wunsch).
SSL/TLS-Verschlüsselung mit 2048 bit
Änderungshistorie
automatische Backups
Automatisch erstellte Backups stehen die jeweilige Anzahl an Tagen für Sie bereit.
manuelle Backups
Disaster Recovery
Auf Wunsch erhalten Sie im Enterprise-Abo auch eine RPO- und RTO-Vereinbarung.
Identitäts- und Zugriffsmanagement
Anwenderrollen
Als Standard-Anwenderrollen stehen Ihnen zur Verfügung: Admin, Editor.
rollenbasierte Zugriffsberechtigungen
benutzerdefinierte Passwort-Richtlinie
Es stehen Ihnen folgende Optionen zur Verfügung: Groß- und Kleinschreibung, Ziffern, Sonderzeichen, Mindestlänge, Einschränkung früherer Passwörter, Ablauf des Passworts.
benutzerdefiniertes Sitzungs-Management
Es stehen Ihnen folgende Optionen zur Verfügung: Sitzungsdauer, Zeit der Inaktivität bzw. Anzahl der Anmeldeversuche festlegen, automatisches Ausloggen.
Single Sign-On (SSO)
SSO-Protokolle: AD, OIDC, SAML 2.0
Active Directory Domain Services (AD DS)
Integration und Automatisierung
API-Calls pro Monat
Zapier und Integromat
skript-basierte Automatisierung und Trigger
automatisch versendete E-Mails pro Monat
benutzerdefinierter SMTP-Mail-Server
Ihre Optionen: Host (DNS name), Port, Username, Passwort und BCC.
SQL Server-Verbindungen
SQL Server-Verbindungen über MS SQL und PostgreSQL.
Personalisierung
Arbeitsbereich-Hintergrund
benutzerdefiniertes Design, Favicon
Laden Sie Ihre eigenen CSS-/JS-Dateien als Theme des Arbeitsbereichs hoch und fügen Sie Ihr Logo für mehr Wiedererkennbarkeit hoch, z.B. für das Browser-Tab-Symbol.
E-Mail-Vorlagen
Passen Sie Ihre E-Mail-Vorlagen, wie Einladungen, Passwort vergessen/zurücksetzen, nach Ihren Wünschen an.
Performance
Überblick über Hintergrundprozesse
High-Performance-Modus
Ihr Turbo für CPU, RAM und Festspeicherplatz
Infrastruktur und Service
Hosting
Diverse Optionen für Private Cloud
Betriebszeit im Durchschnitt pro Monat
Die Angabe gilt für Private Cloud. On-Premises hängt von Ihrem Setup ab.
Support
Webinare und Online-Fragerunden
Community-Forum
E-Mail-Support
Premium-Support
Sie bekommen einen Key-Account-Manager, der Ihnen bei Bedarf per Video-Konferenz (Bildschirmfreigabe optional) hilft.
Public Cloud
Kreditkarte, PayPal, Lastschrift
kostenlos
€34,99 (einmalig)
$34.99 (einmalig)
£29.99 (einmalig)
CHF34,00 (einmalig)
unbegrenzt
500.000
2 GB
HTML, PDF, Excel, CSV, JSON
Anzahl der Lizenzen
unbegrenzt
Tabelle, Formular, Diagramm, Karten, Kanban, Gantt, Pivot
unbegrenzt
30 Tage
benutzerdefiniert
Datenbanken, Tabellen, Datensätze
30.000
3.000
EU
99,9%
Verfügbarkeit
Bereitstellungsmodell
Zahlung
alle gängigen Betriebssysteme
App für iPhone, iPad, Android
Native Apps verfügbar – auch für die Offline-Nutzung geeignet
Mac-App
Native Apps verfügbar – auch für die Offline-Nutzung geeignet.
Basics
Arbeitsbereiche (Teams), Datenbanken, Tabellen
Vorlagen
Zum Beispiel Adressbuch, eigenes CRM, Rechnungen, Warenwirtschaft und Projekte für einen schnellen Start.
Datensätze pro Datenbank
vordefinierte Feldtypen
Zum Beispiel Formel-, Text-, Datums-, Zahlen- und Auswahlfelder.
Import und Export von Daten
Importe im CSV-Dateiformat und Exporte im CSV-, Excel- und Ninox-Dateiformat.
Drucken
Für Datensätze steht ein einfaches Layout bereit. Bei Tabellen wird eine druckbare PDF erstellt.
Kalender
Speicherplatz pro Lizenz
Der Gesamt-Speicherplatz errechnet sich wie folgt: GB mal der Anzahl der gebuchten Lizenzen. Beispiel: 7 Lizenzen in Professional = 14 GB Speicherplatz.
Zusammenarbeit
Echtzeit-Synchronisation
Ansichten teilen
Mitglieder
Mitglieder haben eine Lizenz aus Ihrem Abo.
Mitarbeiter
Mitarbeiter haben eine eigene Lizenz, z.B. Ninox-Support oder -Partner.
Darstellung
Formulare
Geben Sie Ihre Daten in übersichtliche Formulare statt in Tabellen ein.
Ansichten
Sicherheit und Datenschutz
DSGVO-konform
Ninox erfüllt alle Anforderungen der strengen europäischen DSGVO (AV auf Wunsch).
SSL/TLS-Verschlüsselung mit 2048 bit
Änderungshistorie
automatische Backups
Automatisch erstellte Backups stehen die jeweilige Anzahl an Tagen für Sie bereit.
manuelle Backups
Disaster Recovery
Auf Wunsch erhalten Sie im Enterprise-Abo auch eine RPO- und RTO-Vereinbarung.
Identitäts- und Zugriffsmanagement
Anwenderrollen
Als Standard-Anwenderrollen stehen Ihnen zur Verfügung: Admin, Editor.
rollenbasierte Zugriffsberechtigungen
benutzerdefinierte Passwort-Richtlinie
Es stehen Ihnen folgende Optionen zur Verfügung: Groß- und Kleinschreibung, Ziffern, Sonderzeichen, Mindestlänge, Einschränkung früherer Passwörter, Ablauf des Passworts.
benutzerdefiniertes Sitzungs-Management
Es stehen Ihnen folgende Optionen zur Verfügung: Sitzungsdauer, Zeit der Inaktivität bzw. Anzahl der Anmeldeversuche festlegen, automatisches Ausloggen.
Single Sign-On (SSO)
SSO-Protokolle: AD, OIDC, SAML 2.0
Active Directory Domain Services (AD DS)
Integration und Automatisierung
API-Calls pro Monat
Zapier und Integromat
skript-basierte Automatisierung und Trigger
automatisch versendete E-Mails pro Monat
benutzerdefinierter SMTP-Mail-Server
Ihre Optionen: Host (DNS name), Port, Username, Passwort und BCC.
SQL Server-Verbindungen
SQL Server-Verbindungen über MS SQL und PostgreSQL.
Personalisierung
Arbeitsbereich-Hintergrund
benutzerdefiniertes Design, Favicon
Laden Sie Ihre eigenen CSS-/JS-Dateien als Theme des Arbeitsbereichs hoch und fügen Sie Ihr Logo für mehr Wiedererkennbarkeit hoch, z.B. für das Browser-Tab-Symbol.
E-Mail-Vorlagen
Passen Sie Ihre E-Mail-Vorlagen, wie Einladungen, Passwort vergessen/zurücksetzen, nach Ihren Wünschen an.
Performance
Überblick über Hintergrundprozesse
High-Performance-Modus
Ihr Turbo für CPU, RAM und Festspeicherplatz
Infrastruktur und Service
Hosting
Diverse Optionen für Private Cloud
Betriebszeit im Durchschnitt pro Monat
Die Angabe gilt für Private Cloud. On-Premises hängt von Ihrem Setup ab.
Support
Webinare und Online-Fragerunden
Community-Forum
E-Mail-Support
Premium-Support
Sie bekommen einen Key-Account-Manager, der Ihnen bei Bedarf per Video-Konferenz (Bildschirmfreigabe optional) hilft.
Net 30 invoice
auf Rechnung (30 Tage Zahlungsziel)
kostenlos
€34,99 (einmalig)
$34.99 (einmalig)
£29.99 (einmalig)
CHF34,00 (einmalig)
unbegrenzt
unbegrenzt
5 GB (mehr auf Anfrage)
HTML, PDF, Excel, CSV, JSON
Anzahl der Lizenzen
unbegrenzt
Tabelle, Formular, Diagramm, Karten, Kanban, Gantt, Pivot
unbegrenzt
60 Tage
benutzerdefiniert
Datenbanken, Tabellen, Datensätze
auf Anfrage
auf Anfrage
unbegrenzt
unbegrenzt
auf Anfrage
auf Anfrage
auf Anfrage
auf Anfrage
diverse Optionen
99,9%

Häufig gestellte Fragen

Neues Abonnement abschließen
Welches ist das passende Abonnement für mich?

Starter – hier finden Sie alle Kernfunktionen von Ninox zum Erstellen eigener Business-Anwendungen. Starter steht in der Public Cloud als SaaS zur Verfügung.

Professional bietet Ihnen mehr Optionen und Services, um Ihrem wachsenden Geschäft Rechnung zu tragen. Professional steht in der Public Cloud als SaaS zur Verfügung.

Enterprise ist Ninox-Deluxe mit zusätzlichen Features für mittlere und größere Unternehmen. Enterprise steht als Private Cloud oder On-Premises bereit. Dadurch können Sie zum Beispiel eigene Sicherheitsvorgaben umsetzen. Unser Sales-Team berät Sie gerne.

Bieten Sie eine kostenlose Testversion an?

Ja! Sie können Ninox kostenlos und unverbindlich für 30 Tage testen. Sie müssen für das Test-Abo auch keine Zahlungsdaten hinterlegen. Für Starter und Professional klicken Sie einfach auf den entsprechenden Button.

Wenn Sie Enterprise testen möchten, kontaktieren Sie bitte unser Sales-Team, die Ihnen die entsprechenden Zugangsdaten bereit stellen (Private Cloud oder On-Premises).

Welche Zahlungsmethoden stehen mir zur Verfügung?

Bei Starter und Professional buchen Sie Ihre Lizenzen direkt (im Self-Service) und zahlen über unseren Zahlungsdienstleister per

  • Kreditkarte,
  • PayPal oder
  • Lastschrift.


Bei Enterprise erhalten Sie eine Rechnung von unserem Sales-Team mit einem Zahlungsziel von 30 Tagen.

Das Test-Abo gilt für 30 Tage und ist kostenlos.

Wie berechne ich die Anzahl der benötigten Lizenzen für mein Public-Cloud-Abo?

Jeder (eingeladene) Nutzer eines Public-Cloud-Arbeitsbereichs (Teams) benötigt eine Lizenz, unabhängig davon, welche Rolle dieser Nutzer in Ihrem Team hat.

Der Nutzer eines Teams ist durch ein Abo abgedeckt, wenn

  • der Nutzer eine Lizenz über das Abo des Team-Owners hat (er ist dann ein Mitglied) oder wenn
  • der Nutzer ein eigenes Abo hat (dann ist er ein Mitarbeiter).

Für Team-Owner bedeutet das, dass Sie für einen Mitarbeiter keine Lizenz benötigen.

Hinweis: Der Team-Owner ist der Vertragspartner von Ninox und gleichzeitig ein Mitglied.



Gibt es Sonderkonditionen für gemeinnützige Organisationen oder Bildungsinstitutionen?
  • Ja! Wir bieten Sonderkonditionen für gemeinnützige Organisationen (NGOs) und Bildungseinrichtungen, wie Universitäten, Schulen etc. an. Kontaktieren Sie unser Support-Team, das Ihnen gerne weiterhilft.
Abo upgraden und Lizenzen ergänzen
Wie füge ich weitere Lizenzen zu einem laufenden Abo hinzu?

Klicken Sie in Ninox auf Ihr Profil-Bild, anschließend klicken Sie den Button Abo verwalten oder besuchen Sie direkt die Abo-Seite.

Geben Sie über den Button Upgrade die Anzahl der zusätzlich benötigten Mitglieder an. Sie werden zu unserem Zahlungsdienstleister weitergeleitet. Anschließend können Sie weitere Mitglieder zu Ninox einladen.

Wie berechnet sich der Preis von zusätzlichen Lizenzen?

Indem Sie Lizenzen zu Ihrem aktuellen Abo hinzufügen, buchen Sie ein neues 1-Jahres-Abonnement für alle Lizenzen, die Sie von nun an benötigen. Auf diese Weise enden alle Lizenzen zum selben Zeitpunkt.

Die verbleibende Zeit aus dem bisherigen Abo, die bereits bezahlt wurde, wird mit dem neuen Abo verrechnet.

Wie kann ich mein Abo von Starter auf Professional upgraden?

Klicken Sie in Ninox auf Ihr Profil-Bild, anschließend klicken Sie den Button Abo verwalten oder besuchen Sie direkt die Abo-Seite.

Wählen Sie den Tab Professional aus und geben Sie ggf. weitere Lizenzen ein.

Lassen Sie das Eingabefeld für zusätzlich benötigte Lizenzen leer, wenn sich die Anzahl der Lizenzen nicht ändert. Sie werden zu unserem Zahlungsdienstleister weitergeleitet. Anschließend stehen Ihnen alle Features und Optionen von Professional zur Verfügung.

Was ist der Unterschied zwischen Mitglied und Mitarbeiter?

In einem Team können verschiedene Nutzer zusammenarbeiten.

Wir haben dafür 2 Nutzertypen:

  • Mitglieder und
  • Mitarbeiter

Die Lizenzen für Mitglieder werden vom Team-Owner bezahlt, während Mitarbeiter für ihr eigenes Abo zahlen.

Diese Unterscheidung hilft Ihnen bei der Verwaltung Ihres Abos und der benötigten Lizenzen.

Sie suchen eine Lösung für Ihr Unternehmen?

Wir sind für Sie da, um Ihre ganz speziellen Fragen zu beantworten und mit Ihnen zusammen die optimale Lösung für Ihre Bedürfnisse zu finden.