Qualitätsmanagementsystem — digital, effizient und mobil

Qualitätsmanagement in Datenbank statt mit Papier und Stift verwalten

Optimieren Sie Ihre Prozesse und internen Abläufe in einer digitalen Datenbank. Mit einem Qualitätsmanagement-System (QMS) in Ninox dokumentieren Sie all Ihre Projekte an nur einem Ort. Setzen Sie die Qualitätssicherung gemäß DIN EN ISO 9001 praxisnah um, um Ihre Prozesse effizient und systematisch abzubilden. Sorgen Sie für mehr Ordnung, indem Sie Zettel und Stift durch eine mobile Datenbank ersetzen.

Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Zahlungsdaten erforderlich
Projektteams setzen auf Ninox

Eine flexible Qualitätsmanagement Lösung für alle Branchen

Ob im Bauwesen, der Industrie, im Einzelhandel oder Vereinen: Ein Qualitätsmanagement eignet sich immer dort, wo Prozesse standardisiert und eine hohe Qualität gewährleistet werden soll. Gleichzeitig sorgt die Software dafür, Vorgaben zu erfüllen, Einstiegshürden zu minimieren und Kosten zu reduzieren. Mit dem Template von Ninox bekommen Sie wertvolle Prüfprotokolle und Dokumentationsvorlagen an die Hand, die die Qualitätssicherung Ihrer Prozesse garantieren.

Die Vorteile der Ninox Qualitätsmanagement-Software

Zusammen mit unseren Solution Partnern bieten wir Ihnen ein hochgradig anpassbares Template, mit dem Sie Ihr Qualitätsmanagement beflügeln. Angelehnt an die Norm ISO 9001 entwickeln Sie Projekte, die durch hohe Qualität und einen effizienten Prozess überzeugen. Dank der mobilen App verwalten Sie Ihre Projekte von überall aus und behalten stets den Überblick.

Halten Sie Branchenvorschriften und Qualitätsstandards gemäß der Zertifizierung ISO 9001 ein.

Nutzen Sie eine einzige Plattform anstatt unzähliger Excel-Tabellen und Word-Dokumenten.

Fertigen Sie Tagesberichte, Prüfprotokolle und Beurteilungen vom Büro und unterwegs an.

Per Knopfdruck PDF-Formate im Corporate Design erstellen und versenden.

Eine Software — unendliche Möglichkeiten

Systematisches Projektmanagement für einen hohen Qualitätsstandard

Excel und Word mögen fürs Projektmanagement nicht ungeeignet sein, doch mit einer zentralen Datenbank bringen Sie die Teameffizienz noch weiter voran. Anstatt in Listen nach Ansprechpartnern oder Dokumentationen zu suchen, filtern Sie Projekte in Ninox ganz leicht nach Suchbegriffen. Das Beste daran: Die mobile Version ermöglicht Ihnen den Zugriff von überall.

So verwenden unsere Kunden Ninox im Bereich Qualitätsmanagement

„Bevor wir einem externen Softwareentwickler genau erklärt haben, was wir wollen, haben wir das Problem mit Ninox schon selber gelöst.”
Peter Fazekas
Bereichsleiter Technik
„Auch unsere Mitarbeiter*innen haben den Nutzen der Ninox-Lösung schnell erkannt und konnten sie ohne lange Einarbeitung nutzen.”
Geschäftsführer
Dr. Martin Haberl
„Ninox ist für uns gleichzeitig Frontend, Backend und Middleware - und steht damit im Zentrum der Digitalisierung unserer Prozesse.”
Geschäftsführer
Wolfgang Bangert
„Ninox ist schnell, auch bei großen Datenmengen, und lässt sich leicht spezifischen Bedürfnissen anpassen.”
Projektmanager
Miklos Toth

FAQ

Sie haben noch Fragen? Hier finden Sie Antworten auf die wichtigsten Fragen:

Was ist ein Qualitätsmanagementsystem?

Definiert nach der Norm ISO 9000:2015 ist eine Qualitätsmanagementsystem (kurz: QMS) eine Plattform, mit der Maßnahmen zur Qualitätssicherung geplant, umgesetzt, gesteuert und kontrolliert werden. Unternehmen ermitteln mithilfe des QMS ihre Ziele und führen Maßnahmen sowie Prozesse ein, die bei der Erreichung dieser Ziele erforderlich sind.

Wofür brauche ich ein Qualitätsmanagementsystem?

Das Ziel eines Qualitätsmanagementsystems ist es, die Qualität von Produkten und Prozessen zu sichern. Durch Prüfprotokolle lässt sich ermitteln, ob das jeweilige Projekt die notwendigen Vorgaben erfüllt und gleichzeitig können Chancen sowie Risiken analysiert werden. Durch die zentrale Abwicklung in einem QMS wird die Effizienz erhöht und Kosten werden gesenkt, da Fehler frühzeitig erkannt werden können. Eine positive Auswirkung ist außerdem die Steigerung der Kundenzufriedenheit aufgrund der hohen Qualitätssicherung. Darüber hinaus verbessert das System auch die Kommunikation und Zusammenarbeit im Team.

Wie funktioniert ein Qualitätsmanagementsystem?

Mit einer Low-Code-Plattform wie Ninox stehen Ihnen Templates zur Verfügung, die Sie direkt für den Prozess der Qualitätssicherung verwenden können. Neben Prüf- und Messprotokollen helfen Ihnen Dokumentationsvorlagen dabei Projekte genau zu definieren und hinsichtlich Ihrer Qualität zu beurteilen. Benötigen Sie Zusatzfelder, weitere Menüpunkte oder einen vollkommen anderen Workflow als vorgegeben, können Sie das System ganz ohne Programmierungskenntnisse via Drag-and-Drop-Editor an Ihre persönlichen Vorstellungen anpassen. Somit erzielen Sie einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess, der voll und ganz auf Ihr Unternehmen abgestimmt ist.

Über 300.000 Anwender arbeiten erfolgreich mit Ninox. Und Sie?

Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Zahlungsdaten erforderlich