Produktionsplanung in der Metallverarbeitung

Branchenlösungen für die Auftragsverwaltung und Produktionsplanung sind kostenintensiv und damit für kleine Unternehmen oft unrentabel. Der Geschäftsführer eines metallverarbeitenden Betriebes hat sich deshalb nach Alternativen umgesehen - und fand so die ideale Lösung.

80+
Jahre
10
Maschinen
100%
Transparenz

Customer profile

Die Reinhold Koch GmbH ist ein kleiner, metallverarbeitender Betrieb im württembergischen Balingen. Das Unternehmen wurde 1938 gegründet und beschäftigt 7 Mitarbeiter. Als langjähriger Partner der Rohrindustrie fertigt Koch u. a. Rohrabschnitte, Profilmaterial, Lang- und Formdrehteile. Der umfangreiche Maschinenpark wurde im Laufe der Zeit immer wieder modernisiert und den Anforderungen der Kunden angepasst.

Reinhold Koch GmbH

Challenge

Große PPS- und ERP-Lösungen unrentabel

Als kleines, spezialisiertes Unternehmen mit langjähriger Erfahrung kann Koch schnell und flexibel auf Kundenwünsche reagieren. Viele Prozesse wurden jedoch manuell gehandhabt, die Kommunikation mit Kunden und Lieferanten nahm viel Zeit in Anspruch. Um auch weiterhin wettbewerbsfähig zu bleiben, sollte die Digitalisierung des Betriebes vorangetrieben werden. Problem: Die großen Branchenlösungen für Auftragsmanagement, Produktionsplanung und -steuerung waren schlicht zu teuer und hätten einen erheblichen Aufwand bei der Implementierung und der Schulung der Mitarbeiter bedeutet. Deshalb suchte Geschäftsführer Ralf Hirsch weiter - und wurde fündig.

Client Portrait

Mit Ninox sind wir nicht mehr auf externe IT-Spezialisten angewiesen, um Änderungen der Betriebsabläufe umzusetzen.

Ralf Hirsch
Geschäftsführer

Solution

Zwei Systeme zu einer Lösung kombiniert

Hirsch entschied sich für zwei cloudbasierte Systeme, die zu einer passgenauen Lösung für seinen Betrieb kombiniert wurden: Xetics Lean übernimmt als Manufacturing Execution System (MES) die Planung und Steuerung der Produktion, alle administrativen Prozesse der Auftragsabwicklung werden mit Ninox abgebildet. Das heißt, Ninox verwaltet Kunden, Bestellungen und Produkte, kontrolliert Materialbestände, erstellt daraus Produktionsaufträge und übergibt sie an Xetics Lean, mit dem dann die einzelnen Fertigungsschritte geplant, gesteuert und optimiert werden. Umgekehrt fließen auch die Daten des MES zurück an Ninox, so dass jederzeit der genaue Stand der Produktion abgerufen werden kann. Auch Kunden können sich über einen eigenen Zugang in Ninox einloggen und über den Status ihrer Aufträge informieren.

Key Features

  • Auftragsabwicklung
  • Datenaustausch mit MES
  • Lieferscheine, Rechnungen

Benefits

Mit dem eingespielten Team aus Ninox und Xetics Lean verfügt die Reinhold Koch GmbH über eine kostengünstige, individuelle Lösung zur Digitalisierung wesentlicher Geschäfts- und Produktionsprozesse. Der gesamte Vorgang von der Entscheidung bis zur Implementierung einschließlich der individuellen Anpassungen hat keine drei Monate gedauert. Die Abläufe vom Auftragseingang über die Fertigung bis zur Rechnung sind nun deutlich effizienter, Informationen zu Lagerbeständen, Produktionsfortschritten und Lieferterminen müssen nicht mehr im Betrieb ermittelt werden, sondern stehen jederzeit quasi auf Knopfdruck zur Verfügung. Von dieser Transparenz profitieren auch die Kunden, die sich mit eigenen Zugängen selbst über den aktuellen Stand Ihrer Aufträge informieren verschaffen können, was beiden Seiten ebenfalls enorm viel Zeit spart.

Hat Ihnen die Zusammenfassung gefallen?

Kontakt

Ninox ist die cloud-basierte Plattform für Ihr Unternehmen, über die Ihre Mitarbeiter nahtlos zusammenarbeiten. Erstellen Sie über einfaches Drag-und-drop maßgeschneiderte Business-Anwendungen und automatisieren Sie Ihre Arbeitsprozesse.
Inspiriert? Kontaktieren Sie uns