80 Prozent mehr Effizienz beim Portfoliomanagement

Neue Geschäftsmodelle bringen auch neue Herangehensweisen, Arbeitsmittel und Prozesse mit sich, für die es keine fertigen Standard-Lösungen gibt. Also beginnt man erst mal mit Excel-Tabellen und schaut dann nach einer effizienten, skalierbaren Lösung. Und die heißt häufig Ninox.

20

Investments

30 Mio.

verwaltetes Vermögen

80%

Effizienzsteigerung

Kundenprofil

Round2 Capital Partners ist ein alternativer Investmentfonds mit Sitz in Wien, der innovative Wachstumsunternehmen bei ihren nächsten Expansionsschritten finanziert und mit Know-how begleitet. Im Gegensatz zu anderen Finanzierungsformen, bei denen der Investor Anteile des Unternehmens übernimmt, bietet Round2 Capital eine umsatzorientierte Finanzierung ohne Unternehmensbeteiligung.

Herausforderung

Excel-Workflows halten dem Wachstum nicht stand

Round2 Capital begleitet seine Portfolio-Unternehmen bei ihren Wachstumsschritten. Dazu bedarf es neben intensiver Kommunikation auch des kontinuierlichen Trackings und Reportings der wirtschaftlich relevanten Kennzahlen der Kapitalnehmer. Da es für den spezifischen Bedarf von Round2 Capital keine passende Standardsoftware gab, entschied man sich, zunächst mit Excel-Tabellen zu arbeiten. Mit jedem neuen Portfolio-Unternehmen stieg jedoch auch der Aufwand exponentiell. Es wurde deshalb nach einer Excel-Alternative gesucht, die sich jederzeit flexibel anpassen und beliebig skalieren ließ. Nach einem kurzen, erfolgreichen Test entschied man sich für Ninox.

Ninox hilft uns nicht nur dabei, unsere Prozesse abzubilden, sondern auch, sie immer wieder zu überdenken und zu optimieren.

Stefan Nagel
Partner

Lösung

Per Low-Code zum effizienten Portfolio-Management

Die im Hause Round2 Capital selbst entwickelte Ninox-Lösung deckt inzwischen deutlich mehr Aufgaben ab als mit Excel und anderen Office-Programmen zuvor überhaupt möglich war. Alle Stammdaten sind jetzt zentral an einem Ort gespeichert und lassen sich komfortabel pflegen. Auch die regelmäßige Erfassung der Kennzahlen ist mit Ninox deutlich einfacher und weniger fehleranfällig. Die Daten sind stets aktuell, Änderungen lassen sich an jedem Arbeitsplatz vornehmen und können gut nachvollzogen werden. Das standardisierte Tracking & Reporting bietet damit die erforderliche Zuverlässigkeit, sorgt quasi auf Knopfdruck für Transparenz und ermöglicht sichere Bewertungen. Berichte lassen sich automatisiert als PDF erzeugen oder ins Excel- bzw. CSV-Format exportieren. Auch die Kommunikation mit den Portfolio-Unternehmen wird mit Ninox abgebildet.

Schlüsselfunktionen
  • Reporting
  • Tracking
  • Excel-Alternative

Vorteile

Mit Ninox werden die Standardprozesse des Tagesgeschäfts bei Round2 Capital deutlich effizienter abgewickelt. Und sie werden auch ständig weiter optimiert. Den Verantwortlichen war deshalb wichtig, dass sich die genutzte Software flexibel skalieren und jederzeit den Abläufen des Unternehmens anpassen lässt. Mit Ninox können neue Ideen und Anforderungen zeitnah direkt im Hause umgesetzt werden, ohne auf externe Entwickler angewiesen zu sein. Die Vereinfachung und Automatisierung von Prozessen hat zu einer deutlich reduzierten Fehlerquote und damit zu einer zuverlässigeren Datenbasis geführt. Round2 Capital selbst schätzt den Effizienzgewinn auf etwa 80 Prozent. Die Ninox-Lösung wird intern aktiv weiterentwickelt und kann jederzeit bedarfsgerecht um zusätzliche Benutzer an verschiedenen Standorten erweitert werden.

Teilen

Über 300.000 Anwender arbeiten erfolgreich mit Ninox. Und Sie?

Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Zahlungsdaten erforderlich